Onlinekurse

Onlinekurs „Das Verkörpern“




Da der Onlinekurs das Vokabular und Wissen des Basis-Seminars voraussetzt, richtet er sich an alle, die bereits ein Basis-Seminar besucht haben.

Auch das Ankündigungsvideo (hier klicken) ist in der Anredeform an Basis-Seminar-AbsolventInnen gerichtet.



SEHNSUCHT UND HUNGER entwickelt sich stetig weiter. Um Basis-Seminar-AbsolventInnen die Möglichkeit zu geben, an der Weiterentwicklung der SEHNSUCHT UND HUNGER - Übung „Das Verkörpern“ teilhaben zu können bzw. diese Übung Schritt für Schritt vertiefend kennenzulernen, bietet Maria Sanchez ab Oktober einen Onlinekurs zu diesem Thema an.

Um sich intensiv und effektiv mit den Grundlagen und der Weiterentwicklung dieser für den Essensheilungsweg wichtigen Übung vertraut zu machen, hat Maria Sanchez die Kurstermine in kurzen zeitnahen Abständen zueinander gewählt. An fünf Terminen innerhalb von zweieinhalb Wochen wird Maria Sanchez die zwei Ausrichtungen des Verkörperns in den Fokus nehmen.
Die erste Ausrichtung ist den Basis-Seminar-TeilnehmerInnen bereits bekannt. Die zweite Ausrichtung, die eine sehr positive Resonanz bei den TeilnehmerInnen hervorgerufen hat, lehrt Maria Sanchez erst seit wenigen Monaten auf den Seminaren.

Unserem Körper die Möglichkeit zu geben, Emotionsspannungen auszudrücken, ist für viele Menschen sehr herausfordernd. Tun wir doch damit genau das, was unser biografisches Schutzprogramm zu verhindern sucht:
Wir steigen aus dem Kontrollkorsett aus und nehmen uns Raum.

Um dieser Herausforderung, die nicht selten von Scham begleitet ist, gut begegnen zu können, kann es für manche Betroffene sehr hilfreich sein, „Das Verkörpern“ in der geschützten Atmosphäre des eigenen Zuhauses vertiefend üben zu können.

„Das Verkörpern“ gehört bei SEHNSUCHT UND HUNGER zu den wichtigsten Übungen, da sie die Emotionsspannung, die sich hinter jedem Essdruck verbirgt, in kurzer Zeit senken kann. Dies gibt uns die Möglichkeit, aus der Fixierung des Essdrucks aussteigen zu können. Aus diesem Grund bezeichnen viele Betroffene diese Übung als „Erste Hilfe-Übung“, weil sie sie in den Momenten machen können, in denen sie den Drang verspüren, emotional essen zu wollen.

Aber auch für die weiteren wichtigen SENSUCHT UND HUNGER - Basis-Übungen – wie z.B. „Das Hinterfragen“ oder „Die Kanalübung II“ – ist „Das Verkörpern“ ein elementarer Baustein, um diese Übungen effektiver durchführen zu können.

Informationen zum Onlinekurs:


Wann findet der Onlinekurs statt?

Die Termine für die Live-Veranstaltungen sind:

Dienstag, den 24.10.
Freitag, den 27.10.
Dienstag, den 31.10.
Freitag, den 03.11.
Dienstag, den 07.11. (Frage-Antwort-Abend)

Beginn: 19.00 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Was passiert, wenn ich nicht an allen Abenden teilnehmen kann?

Da der Onlinekurs aufgezeichnet wird, steht er den TeilnehmerInnen im Nachhinein als Downloadversion dauerhaft zur Verfügung. Nur die Live-Arbeiten in der Mitte werden aus Datenschutzgründen nicht aufgenommen.

Wie ist der Onlinekurs an den Abenden aufgebaut?

Nach einer kurzen Ankommensübung wird Maria Sanchez den Abend in folgende Bereiche einteilen:

- einen Theorieabschnitt

- einen von Maria Sanchez angeleiteten Übungsabschnitt

- einen Abschnitt für die Beantwortung von Fragen der TeilnehmerInnen. Dies betrifft sowohl schriftliche Fragen, die vor dem jeweiligen Kursabend gestellt wurden, als auch Fragen, die während des Webinars live gestellt werden.

Gern möchte Maria Sanchez ab dem zweiten Abend die Möglichkeit für eine „Arbeit in der Mitte“ geben, um eine TeilnehmerIn an ihrer Grenze zum Verkörpern unterstützen zu können. Dies ist sowohl für den Prozess der jeweiligen TeilnehmerIn sehr hilfreich, als auch für die Prozesse derjenigen, die bei dieser Grenzarbeit live dabei sind. Dieser Abschnitt wird aus Datenschutzgründen nicht aufgezeichnet.

An wen richtet sich der Onlinekurs „Das Verkörpern“?

Da der Onlinekurs das Vokabular und Wissen des Basis-Seminars voraussetzt, richtet er sich an alle, die bereits ein Basis-Seminar besucht haben. Wer die wichtige Übung „Das Verkörpern“ für seinen Essensheilungsweg tiefer kennenlernen oder über die Weiterentwicklung dieser Übung informiert sein möchte, ist bei diesem Kurs richtig.

Welche technische Voraussetzung brauche ich für die Teilnahme an diesem Kurs?

Der Onlinekurs wird via Internet als Webinar stattfinden.

Alles, was Sie für die Teilnahme benötigen, ist ein Computer (PC oder Mac), oder Laptop, oder iPad sowie den Webinar-Link und die Webinar-ID, die wir vor Beginn des Onlinekurses den TeilnehmerInnen zukommen lassen. Bitte prüfen Sie vor Ihrer Anmeldung hier, ob Ihr Computer den Systemanforderungen entspricht.

Eine detaillierte Anleitung zur Einwahl in den Onlinekurs in Form einer PDF-Datei zum Downloaden erhalten die TeilnehmerInnen nach Ihrer Anmeldung.

Was kostet der Onlinekurs?

Der Onlinekurs kostet für die 5 Abende 199,00 € (inkl.19% Mwst. = 31,77 €).

!!! Mitglieder der Erweiterten SEHNSUCHT UND HUNGER - Mitgliedschaft
zahlen nur 169,00 € (inkl. 19% Mwst. = 26,98 €)
!!!


Anmeldungen über folgende Links:

Über die SEHNSUCHT UND HUNGER - Basis-Mitgliedschaft: bitte hier anmelden

Über die Erweiterte SEHNSUCHT UND HUNGER - Mitgliedschaft: bitte hier anmelden